angebot

 

Angebot

Bezugsperson
Allen Jugendlichen der TOS ist eine Bezugsperson aus dem TOS-Team zugeteilt. Sie ist die Ansprechperson für alle Beteiligten (Schülerinnen und Schüler, Eltern, Kinder- und Jugenddienst, Arzt, Therapeutin und Therapeut usw.) und zuständig für die Überprüfung der Ziele, welche beim Eintrittsgespräch festgelegt wurden.

Wöchentlich wird ein Bezugspersonengespräch durchgeführt, bei welchem die Ziele in den Schulalltag herunter gebrochen und besprochen werden. Alle weiteren Aufgaben einer Bezugsperson sind im Anhang 1 unseres Konzeptes aufgeführt.

Betreuungszeiten
Wir bieten Tagesstrukturen und so sind die SchülerInnen während den folgenden Zeiten von mind. 2 Personen betreut:

Montag 07:50 - 16.05 Uhr
Dienstag

07:50 - 16.05 Uhr

Mittwoch Arbeitseinsatz (nach Absprache)
Donnerstag 07:50 - 18.00 Uhr
Freitag 07:50 - 15.05 Uhr

 Den Wochenplan finden Sie in unserem Dowonload-Bereich.

Praktikumsplatz
Die Timeout Schule bietet pro Semester einen Praktikumsplatz oder ein berufsbegleitender Ausbildungsplatz für angehende Sozialpädagogen an. Die Timeout Schule stellt die personellen, materiellen und zeitlichen Ressourcen für ein erfolgreiches Praktikum bzw. eine erfolgreiche Ausbildung zur Verfügung.

Prävention
Durch Prävention soll ein Timeout verhindert werden. Dieser Support wird durch die Schulsozialarbeit und die Lehrpersonen an den Schulen in Form von präventiven Massnahmen oder Projekten angeboten.

Go to top